Ausbildung

Sieben Hände geben das Zeichen 'Daumen hoch'.Fotolia

Innerhalb des dualen Studien- und Ausbildungssystems für die Fachrichtung "Soziale Arbeit“ gestaltet unser Caritas-Förderzentrum den praktischen Teil. Das heißt, die Studenten werden in unserer Einrichtung praktisch ausgebildet, während sie an der Hochschule den theoretisch-wissenschaftlichen Hintergrund bekommen.

Darüber hinaus gibt es in der Diözese Speyer eine Vielzahl von Einrichtungen, die Ausbildungen in den Berufsfeldern Pflege und Altenpflege, Sozialarbeit und Erziehung anbieten.

Mit ihrer pädagogischen Arbeit legen sie die Grundlage für die hohe Qualität in der Caritasarbeit. Die Ausbildungsangebote haben das Ziel, Freude an sozialen Berufen zu wecken und die erforderlichen Kompetenzen zu vermitteln. Sie stellen eine enge Verbindung zwischen theoretischen Kenntnissen und praktische Fertigkeiten und Erfahrungen her.

Über Ausbildungsmöglichkeiten im sozialen Bereich können Sie sich hier informieren.

Gerne helfen wir Ihnen weiter.